Du liebst Deinen Sport und möchtest ihn teilen? Andere Menschen im Freifall unterrichten und Ihnen zur Lizenz verhelfen? Das kannst Du mit einer AFF-Befähigung.

 

SkyDive-Hildesheim richtet in diesem Jahr einen AFF-Lehrer-Prüfung inkl. vorherigem Training aus.

Meld Dich an!

Voraussetzungen:

  • Gültige Lizenz mit Lehrberechtigung, konventioneller Lehrer
  • Mindestens 500 Sprünge
  • Mindestens 5 Stunden kumulierte Freifallzeit
  • Erste-Hilfe-Kurs, Teilnahmebestätigung (nicht älter als 24 Monate)
  • Medizinischer Attest der Tauglichkeit (nicht älter als 24 Monate)
  • Körperliche und geistige Leistungsfähigkeit!
  • Detaillierte Kenntnis des AFF Programms laut AFF-AHB

Wie kannst Du Dich auf den AFF-Lehrer-Lehrgang vorbereiten?

  • Mach Dich mit dem AFF-AHB vertraut
  • Nutze das AFF-Lehrer-Training vom 04.07.-07.07.2019

Zeitplan und Kosten:

AFF-Lehrer-Training vom 04.07.-07.07.2019

Die Teilnahme ist freiwillig allerdings sehr empfehlenswert. Pro Trainingstag wird eine Pauschale von 125,- € für Mitglieder des SkyDive-Hildesheim 2016 e.V. und 150,- € für Gäste berechnet. In der Pauschale sind pro Tag enthalten:

  • Examinerhonorar für bis zu 4 Vorbereitungssprünge (nicht auf andere Tage übertragbar)
  • Leihgebühr der Schülergurtzeuge für die Vorbereitungssprünge
  • Zusatzsprung im Training für Mitglieder 32,50 €, für Gäste 37,50 €

Bitte gebt zusätzlich zur Anmeldung an, an welchen Tagen ihr zum Training da seid, wie viele Sprünge ihr machen wollt und ob ihr einen Videographen benötigt. Der Videograph im Training kann für Mitglieder für 17,50 € pro Sprung und für Gäste für 25,- € pro Sprung hinzu gebucht werden.

Alle Sprungtickets sind exklusive und vom Trainingsteilnehmer zu zahlen.

AFF-Lehrer-Prüfung vom 09.07.-14.07.2019

Theorieblock/Prüfungseinweisung: Dienstag, 09.07.2019, Beginn 09:00 Uhr, ab Mittwoch 10.07.2019 Prüfung. Die Lehrgangsgebühren für die AFF-Lehrerprüfung betragen 600,- € für Mitglieder des SkyDive-Hildesheim 2016 e.V. und 850,-€ für Gäste. (Eintragung in die Lizenz ist nicht enthalten und muss separat an den jeweiligen Verband entrichtet werden) Die Ausbildung beinhaltet:

  • Ausbildung nach Richtlinie des deutschen Fallschirmsport Verbandes (DFV)
  • Examiner- und Videographenhonorare für die Prüfungssprünge
  • Leihgebühren der Schulungsgurtzeuge für die Prüfungssprünge
  • Lehrgangsgebühr + Theorieunterricht + Bodenpraxis
  • Unterlagen

Nicht enthalten sind auch hier die Sprungtickets (maximal 16) die vom Prüfling zu zahlen sind.

Die Sprungtickets während des AFF-Lehrer-Trainings und der AFF-Lehrer-Prüfung werden sowohl für Mitglieder als auch für Gäste mit 26,- € pro Ticket berechnet. Die gesamten Lehrgangsgebühren und Tickets sind an den SkyDive-Hildesheim 2016 e.V. zu zahlen.

Zur Anmeldung sende das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und überweise die Lehrgangsgebühren und Trainingspauschalen auf das Konto des Vereins. Achtung: Es sind nur begrenzte Plätze verfügbar, wenn voll, dann voll.

Anmeldeschluss ist der 15.06.2019, es zählt der Zahlungseingang. Bei Anmeldung und kurzfristiger Absage behalten wir uns eine Stornogebühr von 50 % der Lehrgangsgebühr bzw. der Trainingspauschale vor.

SkyDive-Hildesheim 2016 e.V.
Sparkasse Hildesheim
IBAN: DE39 2595 0130 0034 9772 19
BIC: NOLADE21HIK

Für alle weiteren Infos, schreib eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder wende dich direkt telefonisch an uns unter 05121-698 1575.

Wir freuen uns auf viele neue AFF-Lehrer!