Unser Verein SkyDive-Hildesheim 2016 e.V. bildet Dich nach Richtlinien des Deutschen Fallschirmsport Verbandes (DFV) kompetent und erfahren in Theorie und Praxis aus. Unser Standard orientiert sich dabei an der AFF-Methode, der beschleunigten Freifallausbildung, bei der Du bereits den ersten Sprung aus 4000m Höhe in Begleitung unserer Ausbilder vornimmst. Die Ausbildung erfolgt in individueller Einzelbetreuung, vergleichbar mit Privatunterricht.

Ziel ist es, Dich an den freien Fall zu gewöhnen. Die AFF-Ausbildung ist in 7 Level aufgeteilt. In Level 1-3 wirst du von zwei speziell ausgebildeten Fallschirmsprunglehrern begleitet, bei den Levels 4-7 ist noch ein Lehrer bei Dir.

Die Ausbildung startet mit einem theoretisch-praktischen Unterricht in einer kleinen Gruppe von bis zu 12 Personen. Du lernst wesentliche Verhaltensregeln, lernst das Material kennen und wirst an die Körperhaltung und die Gegebenheiten am Fallschirm herangeführt. Dabei bist Du vom ersten Tag Deiner Ausbildung ein Teil von uns. Jeder Schüler wird automatisch in unseren Verein aufgenommen – ohne Aufnahmegebühr.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 14 Jahre (Achtung, bei Minderjährigen brauchen wir die Unterschrift der Erziehungsberechtigten)
  • Bis 90 Kg Körpergewicht (Darüber nur nach vorheriger Absprache)
  • Tauglichkeitsattest vom Sport- oder Hausarzt