Der Himmel gehört Dir!

Du hast die 7 AFF-Level bestanden und kannst alleine aus 4.000m springen? Glückwunsch! Um Deine international gültige Sprunglizenz zu erhalten, musst du folgende Voraussetzungen erfüllen:

Mindestens 23 Freifallsprünge, bestehend aus

  • 7 AFF-Level
  • 2 Höhenabbausprüngen (Du lernst aus geringerer Höhe zu springen)
  • 5 Einweisungssprüngen in das 2er-Formationsspringen mit einem unserer Ausbilder (1-1-Sprünge)
  • Funjumps mit Sprungauftrag Deines Ausbilders

Erlerne das theoretische Wissen zur Prüfungsteilnahme. Folgende Fächer kommen auf Dich zu:

  • Meteorologie
  • Luftrecht
  • Verhalten in besonderen Fällen
  • Technik
  • Theorie des freien Falls
  • Menschliches Leistungsvermögen
  • Aerodynamik

Unsere Ausbilder sind befähigt Deine Prüfung abzunehmen. Die komplette Ausbildung inklusive Prüfungen findet bei SkyDive-Hildesheim vor Ort statt!

  • Theorieprüfung*
  • 2 Prüfungssprünge (1200m und 4000m)

In deinem Ausbildungsvertrag ist der Aufnahmeantrag in den SkyDive-Hildesheim 2016 e.V. bereits enthalten, als AFF-Schüler zahlst Du bei uns keine Aufnahmegebühr. Nach Bestehen des Level 7 ist ein Vereinsbeitrag von 12,50 € pro Monat zu bezahlen. Für weitere Informationen zum Verein, sprich uns einfach an oder informiere Dich in unserem Downloadbereich.

Du kannst es kaum noch erwarten? Meld Dich direkt HIER für den nächsten Kurs an!

*Die Prüfungsunterlagen findest Du im Bereich Downloads